„Do As I Do“- Mach´s mir nach … jetzt zu dritt.

„Do As I Do“ ist eine tolle Sache. Findet ganz offensichtlich auch Junghund Clooney, der ziemlich schnell gelernt hat, dass er bei dem Signal „Pass auf“ aufmerksam zusehen und dann auf das Signal „Do it“ nachmachen soll, was man ihm vorgemacht hat. Unsere Hunde sind schlau, werden aber häufig unterschätzt. 😉
Dieses Trainingskonzept ist ungemein hilfreich im Alltag. Verhaltensweisen oder Tricks können damit in Kombination mit positiver Verstärkung schnell erlernt werden. Zum anderen wird Bindung und Verständnis zwischen Hund und Halter ungemein gestärkt, wenn man sich auf dieses Trainingskonzept von Claudia Fugazza einlässt. Das Schönste daran: alle Beteiligten haben viel Spass beim „Do-As-I-Do“-Training, wie unser neustes Video zeigt 😀